Heidelinde

Heidelinde
Die Ladies Heidelinde

Heidelinde Helene absolvierte ihre Musical-Ausbildung an den 'Performing Arts Studios' in Wien, bevor sie 2003 an das Theater des Westens engagiert wurde um u.a. die Rolle der Cosette in Les Miserables zu spielen.
Seitdem lebt die Österreicherin in Berlin.
Sie spielte diverse Rollen in namhaften Musicals wie Evita, Die Schöne und das Biest, Jesus Christ Superstar, ABBA-Fever oder Die kleine Seejungfrau.
Ihre Engagements führten sie durch den gesamten deutschsprachigen Raum.
Seit 2010 ist Heidelinde Helene zusätzlich als Stimmbildungslehrerin tätig.